Aktuelle Meldungen

28.03.2016

Informationen, Terminvorschau auf kommende Highlights


Viel Erfolg zur Sachseneinzelmeisterschaft

Unseren Kindern, die in den Osterferien (29.03.-02.04.) nach erfolgreicher Qualifikation zur Sachseneinzelmeisterschaft in Sebnitz fünf erlebnisreiche Tage haben werden, drücken wir besonders die Daumen. 13 aktuelle bzw. ehemalige Schüler sind in Sebnitz am Start. Wir wünschen euch dort viel Spaß und maximale Erfolge!

Infos und Berichte >>> auf der Homepage des Jugendschachbundes Sachsen <<<


Gratulationen

Nochmals sehr herzlich möchten wir unseren Schülern gratulieren, die in der Vorwoche mit den zwei U10-Mannschaften der >>> BSG Grün-Weiß Leipzig <<< die Vorrunde der Sachsenmeisterschaft so erfolgreich meisterten. Beide Teams qualifizierten sich zur Endrunde der besten 6 Mannschaften Sachsens. Das ist schon jetzt eine großartige Leistung!

Bericht >>> auf unserer Homepage <<<


Großartige Schulmannschaften

Die Sächsischen Schulschacholympiaden im März waren ein voller Erfolg. Am 10.03. fuhren 10 Grundschulmannschaften gemeinsam mit dem Reisebus nach Bautzen zur Sachsenmeisterschaft der Klassenstufe 1/2. Vier Top-10-Plätze erzielten unsere Mannschaften!
Für das herausragende Ergebnis aus unserer Sicht sorgte die 1. Mannschaft der GS Markkleeberg-West, die sich nun als Sächsischer Vizemeister dieser Klassenstufen noch Hoffnungen auf einen Nachrückerplatz zur Deutschen Meisterschaft im April Thüringen machen kann.

Bericht & Ergebnisse >>> auf unserer Homepage <<<

Bei den "Großen" sorgte die GS Naunhof für einen Start-Ziel-Sieg zur Sachsenmeisterschaft am 17.03. in Flöha. Das favorisierte Team wurde souverän Sachsenmeister und hat die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft damit schon sicher. Dort waren die Naunhofer Jungs zuletzt zweimal Vierter und hoffen 2016 auf eine Medaille. Die GS Markkleeberg West hatte bei den Kindern der Klassenstufe 3/4 derart viele Ausfälle (Krankheiten, Klassenfahrten aller 4. Klassen), dass zwei der Jüngsten aus Klasse 1&2 noch einmal an den Start gingen. Am Ende belegte das Markkleeberger Team einen respektablen 12. Platz in Sachsen.

Bericht & Ergebnisse >>> auf unserer Homepage <<<

Allen teilnehmenden Mannschaften gilt hiermit nochmals unsere Gratulation und allen unterstützenden Eltern unser herzlicher Dank.


Terminvorschau

Zum Endspurt des Schuljahres gibt es wieder drei unserer beliebten Wettkämpfe aus unseren Turnierserien.

  • 30.04: 4. Familienschachturnier der Schachschule Leipzig
    >>> Infos und Anmeldung <<<
  • 05. & 06.05. (Himmelfahrt): 7. BSG-Jugendopen
    Kinderschachturnier an beiden Tagen, speziell auch für noch wenig turniererprobte Kinder >>> Infos und Anmeldung <<<
  • 05.-08.05.: 7. BSG-Open
    Den "Profis" unter unseren Schülern seien die B- oder C-Gruppe des 7. BSG-Opens (Amateurturnier) empfohlen.
    Infos und Anmeldung auf der >>> Homepage <<< unseres Partnerschachvereins BSG Grün-Weiß Leipzig

  • 12.06.: 13. Leipziger Schulschachcup
    Unser beliebtestes Turnier, bei dem es über 30 Pokale zu gewinnen gibt, muss ausnahmsweise sonntags stattfinden. Der ursprünglich geplante und teilweise schon kommunizierte Termin (28.05.) ist leider nicht möglich. Aufgrund des Katholikentages in Leipzig sind alle in Frage kommenden Räumlichkeiten belegt. Daher müssen wir den Termin verschieben. Spielort wird entweder die Aula der Montessori-Grundschule oder der Kultursaal "Große Eiche" in Böhlitz-Ehrenberg sein. Alle weiteren Infos folgen rechtzeitig.

 

Urlaubsinteressenten aufgepasst - Angebote zu Feriencamps

Tipps für schachinteressierte Urlauber, Hinweise zu Feriencamp-Angeboten

Die Schachschule Leipzig pflegt seit Jahren gute Kontakte nach Österreich. Wir haben wieder zwei Einladungen von unseren Freunden aus dem Alpenland:

  • 13.-16.05. (Pfingsten): 10. Salzkammergut-Schachopen in Bad Ischl
    Infos auf der >>> Homepage <<< des Turnierveranstalters.
    Sollten Kinder und Familien als Gruppen reisen wollen, so können wir Unterkünfte vermitteln. Bei entsprechendem Interesse mehrerer Kinder stellt die Schachschule Leipzig einen Trainer für unsere Kinder zur Verfügung. Bitte nehmen Sie rechtzeitig mit uns >>> Kontakt <<< auf.

  • 09.-16.07.: 17. Raika-Jugendschachopen in St. Veit (Kärnten)
    Infos auf der >>> Homepage <<< des Turnierveranstalters.
    Hierzu gibt es sogar ein Jugendcamp als Zusatzangebot. Bei entsprechendem Interesse mehrerer Kinder stellt die Schachschule Leipzig einen Trainer und Betreuer für unsere Kinder zur Verfügung.
    Interessenten werden gebeten, rechtzeitig mit uns >>> Kontakt <<< aufzunehmen.

  • 09.-15.10.2016: Herbstferiencamp 2016
    Infos gibt in der >>> Turnierausschreibung <<< des JSBS.
    Für die Jüngsten sei schon heute auf die Internationale U8-Meisterschaft des Jugendschachbundes Sachsen (JSBS) verwiesen. Hierbei handelt es sich um ein internationales Kinderturnier für Kinder ab Geburtsjahr 2008 in Sebnitz mit Ferienlager-Charakter. Ältere Kinder können ebenfalls mit anreisen, ein separates Turnier spielen und jede Menge Spaß erleben. Diese Ferienwoche begleitet die Schachschule Leipzig wieder mit einem Betreuer sowie Trainer für unsere Schüler.