Veranstaltungen und Turnierhighlights ab Herbst

07.07.2017

Einladung zum 16. Chemnitzer Jugendopen am 9. September

Das größte und eines der am besten organisierten Nachwuchsschachturniere Sachsens wirft seine Schatten voraus. Die nun schon 16. Auflage des traditionellen Chemnitzer Jugendopens findet am 9. September dieses Jahres statt. Die Verantwortlichen haben vor wenigen Tagen die Turnierausschreibung/Einladung veröffentlicht und heißen auch unsere Schachschüler zur Teilnahme willkommen.
Alljährlich bildet das Turnier den Auftakt zur neuen Saison im neuen Schuljahr. Durch den Altersklassenwechsel ist es zugleich eine Standortbestimmung der eigenen Leistungsstärke für alle Kinder und Jugendlichen unter den neuen Bedingungen. Während die einen nun zum älteren Jahrgang gehören und vielleicht zu den Favoriten zählen, stellen sich die anderen wieder hinter den ein Jahr älteren Spielern an und fordern diese heraus.
In sieben Altersklassen (AK U8, U10, U12, U14, U16, U18 und U25) werden jeweils für Mädchen und Jungen die Medaillengewinner ermittelt. Dabei geht es auch um eine Mannschaftswertung, in der unser Partnerschachverein, die BSG Grün-Weiß Leipzig, mit drei Siegen Rekordgewinner ist. >>> Im vergangenem Jahr <<< belegten die Grün-Weißen Platz 3, wobei Moritz Pauscher überraschend wie überragend das U10-Turnier gewann.
Für unsere aktuellen Schüler sind die Altersklassen U8 (ab Geburtsjahr 2010), U10 (Geburtsjahre 2008 und 2009) und U12 (Geburtsjahre 2006 und 2007) interessant. Unsere ehemaligen Schüler treten für ihre Vereine in den höheren Altersklassen an.
Durch die zahlreichen Teilnehmer ist das Turnier für jeden Spieler geeignet. Vom Anfänger bis zum geübten Vereinsspieler reichen die Teilnehmerfelder, so dass niemand zu starke Gegner befürchten muss. Die Teilnahme ist also für jeden geeignet, der die Grundregeln beherrscht. Daher empfehlen wir auch jedem Interessenten ausdrücklich einen Start in Chemnitz.
Aber es wird anstrengend, denn von Ablauf der Einschreibungsfrist bis 8.30 Uhr am Morgen bis zur Siegerehrung gegen 18.30 Uhr am Abend vergeht viel Zeit. Diese wird aber in den Pausen durch zahlreiche Möglichkeiten zum Toben, Spielen und Spaß haben attraktiv genug gestaltet, denn die Chemnitzer Messearena bietet beste Voraussetzungen dazu. Für preiswerten Imbiss ist durch die Turnierleiter ebenfalls gesorgt.

Weitere Informationen sind auf der >>> Turnierhomepage <<< zu finden. Anmeldungen unserer Schüler der Schachschule Leipzig sind entweder direkt an den Turnierleiter (s. Ausschreibung) oder über uns mit Angabe des vollständigen Namens und des Geburtsdatums per Email an info@schachschule-leipzig.de zu richten. Wir leiten diese dann weiter, sofern die Meldung vollständig ist und die Kenntnisnahme der Turnierausschreibung (siehe Turnierhomepage) bestätigt wird.
Hinweis: Wir organisieren keine zentrale Hin- und Rückfahrt. Jedoch helfen wir gern bei der Vermittlung von Fahrgemeinschaften, sofern wir rechtzeitig (spätestens am 1. September!) über freie Plätze bzw. Mitnahmebedarf informiert sind. Danach können wir keine Unterstützung mehr gewährleisten.

23.06.2017

Traditionelle Turniere wieder fest im Angebot

Neben unseren Kursen bieten wir auch wieder eine Reihe von Turnieren an. Dazu zählt unsere eigene Turnierserie, die wir mit unseren Partnervereinen, der BSG Grün-Weiß Leipzig e.V. sowie dem Markkleeberger Förderverein pro Kinder- und Jugendschach e.V. gemeinsam organisieren und durchführen mit folgenden Highlights:

Genaue Informationen erfolgen mit den Einladungen und Turnierausschreibungen. Weitere Terminhinweise können Sie unserem >>> Terminplan <<< entnehmen.


Chemnitzer Jugendopen bildet Auftakt, Feriencamp im Herbst

Wir suchen auch stets den sportlichen Vergleich mit anderen gleichaltrigen Kindern und nutzen daher attraktive Turniere anderer Ausrichter zur Teilnahme unserer Schüler. Zum Auftakt des Schuljahres empfehlen wir wieder das Chemnitzer Jugendopen. Die 16. Auflage des größten Kinder- und Jugendturniers in Sachsen, das auch zu den attraktivsten Nachwuchswettbewerben hierzulande zählt, findet am 9. September in der Messearena Chemnitz statt.
Informationen dazu gibt es auf der >>> Chemnitzer Turnierhomepage <<<.

Traditionell steht auch das Feriencamp in der 2. Herbstferienwoche auf dem Programm. Hierzu nutzen wir das Angebot des Schachverbandes Sachsen, der zu seiner Internationalen U8-Meisterschaft (für Kinder ab Geburtsjahr 2009) nach Sebnitz einlädt. Auch ältere Grundschüler können ohne Meisterschaftsteilahme  erlebnisreiche Ferientage in Sebnitz mit Schachtraining und viel Freizeit verbringen.
Erste Informationen dazu gibt es auf der >>> Turnierhomepage <<< des Jugendschachbundes Sachsen.


Wir beantworten gern Fragen

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Nehmen Sie mit uns >>> Kontakt <<< auf. Beachten Sie bitte, dass wir während unserer Sommerpause nur eingeschränkt telefonisch erreichbar sind. Nutzen Sie bitte den Kontakt per Email.