Lipsiade und Kreisjugendsportspiele des Landkreises Leipzig 2015 

14.06.2015

Medaillenregen für unsere Schachschüler, vier Goldmedaillen für Naunhofer Jungen

Die Lipsiade (Leipziger Kinder- und Jugendstadtsportspiele) sowie die Kreisjugend-sportspiele (KJS) des Landkreises Leipzig gehören seit Jahren beständig zu unserem Turnierprogramm. Sowohl Kinder mit Wettkampferfahrungen als auch Turnierneulinge  aus unseren Kursen nehmen jährlich daran teil und messen ihre sportlichen Kräfte. Wie schon in den zurückliegenden Jahren waren auch 2015 unsere Kinder sehr erfolgreich.

Zweimal Gold und einmal Silber eroberten unsere Schüler zur Lipsiade. Die Naunhofer Ben Lindner (AK U10) und Richard Junghans (AK U9), die für unseren Partnerschachverein BSG Grün-Weiß Leipzig an den Start gehen, konnten im Gleichschritt alle Spiele ihrer Turniergruppen gewinnen. Mit dieser 100%igen Punktausbeute gewannen sie verdient die Goldmedaille. Silber gewann Jenny Nguyen (GS Böhlitz-Ehrenberg) bei den U8-Mädchen. Für weitere Top-10-Platzierungen zur Lipsiade sorgten:
U7: 6. Magnus Wiedemann;
U8: 4. Oliver Schumann, 7. Artem Nikipartsov, 10. Michael Valler
U9: 5. Marius Watts, 8. Paul Ngucaj;
U10:  8. Janick Feilhauer.

Bei den KJS in Markkleeberg konnten die Naunhofer Brüder Ben (U10) und Jan Hagenbeck-Hübert (U8) die Goldmedaillen gewinnen. Damit wurden sie ihren Favoritenrollen gerecht. Ben schaffte diese ebenfalls mit einer 100%-Quote. Weitere Top-10-Platzierungen für unsere Schachschüler erzielten zu den KJS:
U8: 6. Philipp Stöhr, 8. Timon Richter, 9. Theo Sühnel;
U10: 4. Maximilian Brauer, 5. Vincent Kühn, 6. Maximilian Jung, 7. Finn Luis Wüsteneck
.


Endstände der Lipsiade

Alle Abschlusstabellen im Überblick
Lipsiade_2015.pdf (95.5KB)
Alle Abschlusstabellen im Überblick
Lipsiade_2015.pdf (95.5KB)





Endtände Kreisjugendspiele

Alle Abschlusstabellen im Überblick
Jungen und Mädchentabellen wurden hierbei nicht getrennt.
KJS_2015.pdf (45.25KB)
Alle Abschlusstabellen im Überblick
Jungen und Mädchentabellen wurden hierbei nicht getrennt.
KJS_2015.pdf (45.25KB)




 



Gefällt mir