Meisterfeier für unsere Schulteams aus Naunhof und Markkleeberg-West

22.06.2016

Kinder der GS Naunhof und GS Markkleeberg-West feierten gemeinsam Erfolge

Im griechischen Restaurant Korfu in Naunhof feierten 14 Schüler ihre Erfolge der Meisterschaftssaison im Schulschach. Die Naunhofer Jungs wurden nach dem Gewinn der Bezirks- und Sachsenmeisterschaft Deutscher Vizemeister unter den Grundschulen. Die Jungen der GS Markkleeberg-West hatten doppelten Grund zum Feiern: Zum einen die Qualifikation zur Sachsenmeisterschaft als Bezirksvizemeister und natürlich die grandiosen Erfolge der Jüngsten der Klassen 1/2, deren Team Sachsen-Vizemeister und später sogar Deutscher Meister wurde. 
In Naunhof feierten alle Kinder beim gemeinsamen Bowling ihren Triumphzug und hatten dabei viel Spaß. Kleine Pokale für die Bestenermittlung im Bowling  gab es dafür auch noch. Diese gewann Sören Becker (90 Punkte) vor Richard Junghans (76) und Ben Lindner (70).
Im Anschluss gab es mit den Eltern noch ein gemütliches Essen aus griechischer Küche im Garten des Restaurants. Passend dazu wurde die Stimmung noch durch das Fußball-EM-Spiel Deutschland-Nordirland gesteigert, das alle gemeinsam ansehen konnten. Am Ende wurde der 1:0-Sieg der Deutschen Mannschaft gemeinsam bejubelt.
Besonders überrascht wurde schließlich Trainer Sven Sorge von den Markkleeberger Eltern und Kindern mit einem tollen Präsent. Diese Überraschung war zweifellos besonders gelungen. Aber auch wir wollen uns seitens der Schachschule Leipzig nochmals herzlich bei den Kindern für die sensationelle Leistungen, die tolle Disziplin über das gesamte Jahr sowie bei den Eltern für die großartige Mitarbeit bedanken.

Während uns die Viertklässler der Naunhofer Mannschaft verlassen und in verschiedene erweiterte Schulen wechseln, wollen die Jungs aus Markkleeberg-West der Klassenstufe 1 bis 3 in beiden Altersklassen auch 2016/17 wieder richtig angreifen. Wir wünschen ihnen schon jetzt viel Erfolg!

 

Fotos online

Ein paar Impressionen vom Belohnungsbowling gibt's in unserem >>> Webalbum <<<.